Das Saarländische Ärzteblatt ist das offizielle Mitteilungsblatt der Ärztekammer des Saarlandes, Abteilung Ärzte und Zahnärzte, der Kassenärztlichen Vereinigung Saarland, des Ärzteverbandes des Saarlandes und der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Saarland.



Umschlag

Saarländisches Ärzteblatt

September 2017

EPUB | PDF

PDF
[80 kB]

Editorial

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege!

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 9/2017, S. 3 | Verfasser: Mischo, Josef, Dr. med.

Nachdem viele die Sommerwochen f√ľr Urlaub und Erholung genutzt haben, beginnt mit dem Monat September wieder der Alltag ¬Ė auch bei den speziellen Aktivit√§ten der √Ąrztekammer. Eine unserer wichtigsten Aufgaben stellt dabei die Organisation und Vermittlung von Fortbildungen dar. Traditionell er√∂ffnen wir daher auch im September das neue Fortbildungsjahr 2017/2018 mit einer Feierstunde und einem Festvortrag. In diesem Jahr laden wir Sie am 13. September um 17.00 Uhr in den Gro√üen Saal im Haus der √Ąrzte ein. ...


PDF
[159 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis - Impressum

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 9/2017, S. 4


PDF
[333 kB]

Aus der √Ąrztekammer

Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 9/2017, S. 5 - 7

Auf Initiative des Vorstandes der √Ąrztekammer des Saarlandes werden in regelm√§√üigen Abst√§nden die Kolleginnen und Kolle¬≠gen benannt, die ihre Facharztweiterbildungspr√ľfung, Pr√ľfung Schwerpunktbezeichnung und Pr√ľfung Zusatz-Weiter¬≠bildung erfolgreich abgelegt haben. ...


PDF
[64 kB]

Aus der √Ąrztekammer

Medizinischer Kinderschutz

Herausragende Bedeutung erkannt ¬Ė Politik, Fachverb√§nde und Zivilgesellschaft weiter gefragt

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 9/2017, S. 8

Noch vor wenigen Jahren wurden die Berliner Rechtsmediziner Prof. Dr. Tsokos und Dr. Etzold f√ľr ihr Buch mit dem Titel ¬ĄDeutschland misshandelt seine Kinder¬ď als rei√üerisch gescholten. Die j√§hrliche PKS (Polizeiliche Kriminalstatistik) belegt leider weiterhin die traurige Realit√§t. In Deutschland versterben immer noch pro Woche ca. drei Kinder an den Folgen von Gewalt, Misshandlung, Missbrauch und Vernachl√§ssigung. ...


PDF
[228 kB]

Aus der √Ąrztekammer

Zahl des Monats: 19,5 Millionen

Krankenhausstatistik

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 9/2017, S. 9

Im Jahr 2016 wurden 19,5 Millionen Patientinnen und Patienten stationär im Krankenhaus behandelt. Das waren 277.400 Be­­hand­­lungsfälle oder 1,4 % mehr als im Jahr zuvor. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilte, dauerte der Aufenthalt im Krankenhaus wie im Vorjahr durchschnittlich 7,3 Tage. ...


PDF
[292 kB]

Aus Wissenschaft und Forschung

Senkung der Kaiserschnittrate, Förderung der physiologischen Geburt

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 9/2017, S. 12 - 13 | Verfasser: Frenzel, Jochen, Dr.

Unter diesem, wenig aufregenden Titel fand am 17. Juni 2017 im Haus der √Ąrzte in Saarbr√ľcken eine nahezu epochale Veranstaltung statt. Epochal deshalb, weil zum ersten Mal sowohl der Berufsverband der Hebammen gemeinsam mit dem Berufsverband der Frauen√§rzte als G√§ste der saarl√§ndischen √Ąrztekammer unter der Schirmherrschaft der Politik eine solche Fortbildung f√ľr Hebammen und √Ąrzte gleicherma√üen m√∂glich gemacht haben. ...


PDF
[106 kB]

Aus Wissenschaft und Forschung

Neue E-Bike-Studie mit intelligenten Pedelecs

HI-Herz.BIKE Saar, ein Pedelecprojekt der Saarländischen Herzgruppen

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 9/2017, S. 14 | Verfasser: Hennersdorf, G√ľnter, Prof. Dr. med.

Das E-Bike in der Form des Pedelecs ist ein Verkaufsschlager und hat inzwischen auch f√ľr √Ąltere das Radfahren wieder attraktiv gemacht. Ob es auch f√ľr Herzkranke mit einer Herz¬≠muskelschw√§che taugt und zum Training genutzt werden kann, war bisher nicht bekannt. ...


PDF
[106 kB]

Recht

Arzt und Arzthaftung

Von Fall zu Fall - Aus der Praxis der Schlichtungsstelle f√ľr Arzthaftpflichtfragen der norddeutschen √Ąrztekammern.

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 9/2017, S. 15 - 16 | Verfasser: Petri, Eckhard, Professor Dr. Dr. h.c. med.; Kols, Kerstin, Ass. jur.

¬ĄGro√üe onkologische Eingriffe ben√∂tigen die Verf√ľgbarkeit der Nachbarkompetenz¬ď ...


PDF
[199 kB]

√Ąrztliche Fortbildung

Veranstaltungskalender

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 9/2017, S. 17 - 28


PDF
[90 kB]

Aus der Kassenärztlichen Vereinigung

F√ľr Sie in der Vertreterversammlung der KV Saarland

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 9/2017, S. 29 | Verfasser: Heinze, Matthias, Dr.; Rohr, Ilse

Einige Mitglieder der Vertreterversammlung der 15. Legislatur¬≠periode der KV Saarland haben wir Ihnen in den letzten Ausgaben des Saarl√§ndischen √Ąrzteblattes bereits vorgestellt. In loser Folge werden wir in den kommenden Ausgaben des Saarl√§ndischen √Ąrzteblattes weiterhin die Kurzinterviews der VV-Mitglieder ver√∂ffentlichen. ...


PDF
[118 kB]

Aus der Kassenärztlichen Vereinigung

Der Kuss und die Folgen

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 9/2017, S. 30 | Verfasser: Rohr, Ilse

Zum Tag des K√ľssens (am 04.07.) hatte sich der SR f√ľr den Aktuellen Bericht eine Reportage vorgenommen, und so landete √ľber die KV die Anfrage bei mir, ob ich zu einem Interview √ľber das K√ľssen bereit sei - als Expertin, vermute ich. ...


PDF
[43 kB]

Aus dem √Ąrzteverband

13. Saarbr√ľcker Gesundheitsgespr√§che

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 9/2017, S. 31

Explodierende Medikamentenkosten durch Fortschritt und zunehmend personalisierte Medizin Wann kollabiert das System? ...


PDF
[67 kB]

Aus dem √Ąrzteverband

Aus den Arbeitskreisen und Kreisvereinen

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 9/2017, S. 32


PDF
[67 kB]

Verschiedenes

Nur 10 Mediziner sind Kandidaten

NAV-Infos zur Bundestagswahl

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 9/2017, S. 32

Die heiße Phase des Bundestagswahlkampfes hat vor wenigen Tagen begonnen. ...


PDF
[58 kB]

Verschiedenes

Tarifeinheit vor dem Verfassungsgericht

Folgen der Entscheidung

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 9/2017, S. 33

Am 11. Juli 2017 hat das Bundesverfassungsgericht sein Urteil zum so genannten Tarifeinheitsgesetz verk√ľndet. ...


PDF
[58 kB]

Verschiedenes

Zu wenig Zeit f√ľr Patienten, zu viel Arbeit mit B√ľrokratie

Bundesweite Umfrage zur Arbeitssituation angestellter √Ąrztinnen und √Ąrzte

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 9/2017, S. 33

Mehr Zeit f√ľr Privatleben und Familie, Abbau von B√ľrokratie und mehr Personal im √§rztlichen wie pflegerischen Dienst ¬Ė diese Forderungen stehen ganz oben auf der Priorit√§tenliste angestellter √Ąrztinnen und √Ąrzte. ...


PDF
[80 kB]

Verschiedenes

3. Cross against Cancer Benefizlauf

Laufen gegen Krebs

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 9/2017, S. 34

Am Sonntag, dem 17. September 2017, startet der 3. Cross against Cancer um 10.00 Uhr. Der Benefizlauf f√ľhrt vom Hom¬≠burger Waldstadion aus durch die W√§lder rund um Karlsberg und Schlossberg. Wie bereits im vergangenen Jahr wird der Zieleinlauf vor der gro√üen Haupttrib√ľne im Stadion stattfinden. ...


PDF
[171 kB]

Verschiedenes

Auszubildende (m/w) f√ľr 2018 gesucht?

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 9/2017, S. 35

Die Agentur f√ľr Arbeit Saarland bietet allen √Ąrzten, Zahn√§rzten und Tier√§rzten / Kliniken einen kostenfreien Arbeitgeber-Service an. Dieser Service unterst√ľtzt und ber√§t die Arbeitgeber aktiv sowohl bei der Besetzung von Ausbildungspl√§tzen als auch bei der Besetzung von sozialversicherungspflichtigen Stellen. ...


PDF
[158 kB]

Personalia

40-jährige Dienstjubiläen

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 9/2017, S. 36

Zu einem ganz besonderen Anlass durfte Kammerpr√§sident San.-Rat Dr. Josef Mischo den beiden Mitarbeiterinnen der Abteilung √Ąrzte, Margit G√∂rlinger-Beyer und Anne Wilhelm, gratulieren. Am 1. Juli 2017 konnten beide ihr 40-j√§hriges Dienst¬≠jubil√§um feiern. ...


PDF
[158 kB]

Personalia

Zahnärztin Dr. Regine Carl Deutsche Meisterin im Mehrkampf

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 9/2017, S. 36

¬ĄDamit h√§tte ich absolut nicht gerechnet, daher freue ich mich umso mehr¬ď, so Regine Carl √ľber ihren sensationellen Erfolg bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften. ...


PDF
[360 kB]

Chronik

Wir gratulieren

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 9/2017, S. 37 - 38